Zum Seiteninhalt
Casa Milagrosa – Ferienwohnung Ferienhaus Andalusien
Ferienhaus Andlausien Spanien Casa Milagrosa
Ferienwohnung in Andalusien: Casa Milagrosa
Los Romanes Ferienhaus mit Pool in Andalusien
Casa Milagrosa in Los Romanes Andalusien

Herzlich willkommen in Andalusien

Willkommen in der Casa Milagrosa
Wein

Das Haus

Casa Milagrosa

Die Spanier sagen eigentlich "Villa Milagrosa", aber wir möchten es bei "Casa" belassen. Mit seinen drei Schlafzimmern (jeweils ein Doppelbett), den beiden Duschbädern, der Küche und dem Wohnzimmer ist unser Haus für vier Personen am komfortabelsten geeignet, auch wenn sechs Schlafplätze vorhanden sind und die Terrasse deutlich mehr Besucher verträgt. Vier Klimaanlagen sorgen zu jeder Jahreszeit für angenehme Temperatur und in den warmen Monaten können Sie sich im Pool zusätzlich abkühlen. Wenn es schon kühler ist, lässt sich unser Pool auch beheizen.

Gar nicht sattsehen können wir uns am Ausblick von unserer Terrasse, auf der wir oft frühstücken (Sie werden den besten Platz leicht finden ;-): Unten der Stausee und darüber erhebt sich der Maroma (2066 m), dessen Spitze in den Wintermonaten häufig schneebedeckt ist, während Sie die Aussicht im T-Shirt genießen können. Und auch abends ist der Blick reizvoll, sobald die Lichter im Tal angehen. Sie werden es bei einem Glas Wein selbst sehen, während auf dem gemauerten Grill das Abendessen gar wird.

Das Milagrosa liegt ruhig, aber nicht einsam: Auf der Straße neben dem Haus ist kaum Verkehr, auf der anderen Seite wachsen Olivenbäume. Die Grünfläche unterhalb der Terrasse gehört zum Grundstück (um ehrlich zu sein: Wir sind noch nicht dazu gekommen, dort Orangen, Zitronen, Avocados und Mangos zu pflanzen, seit uns das Haus gehört, aber das werden wir in Angriff nehmen). Direkt oberhalb schließt sich ein kleiner Schulsportplatz und darüber die Schule an. Ihre Kinder werden bestimmt unseren Fußball und den Basketball samt Ballpumpe finden und Lust haben, ein paar Körbe zu werfen oder Fußball zu spielen. Das obere Tor des Platzes steht immer offen und meistens ist der Platz frei. Am Nachmittag und frühen Abend können aber auch mal die Schulkinder von Los Romanes dort zugange sein; dann ist es auf der Terrasse ausnahmsweise mal nicht still.

Wenn Ihre Kinder noch im Kindergartenalter sind: Etwa 100 Meter die Straße hinauf ist auf der linken Seite ein kleiner Spielplatz mit Schaukel und Rutsche. Mit dabei ist außerdem eine Boule-Bahn, auf der Sie sich derweil die Zeit vertreiben können.

Noch ein Tipp zu unserer Einfahrt, die gebaut wurde als Autos noch etwas schmaler waren: Fahren Sie am Haus vorbei, wenn Sie aus dem Tal kommen, und wenden Sie auf der ebenen Fläche am Spielplatz. Von oben kommend lässt sich die Einfahrt leichter treffen.

Wir freuen uns, wenn Sie sich im Milagrosa genauso wohlfühlen wie wir selbst und Ihre Zeit dort genießen.

Palme
Dach
Dach

Ausstattung

  • Waschmaschine
  • Wäschespinne
  • W-LAN
  • gemauerter Grill
  • Parkplatz auf dem Grundstück

neue Einbauküche mit:

  • Induktionsherd
  • Backofen
  • Kaffeemaschine
  • Wasserkocher
  • Spülmaschine
  • Mikrowelle
  • Toaster
Oliven

Die Umgebung

Los RomanesLos Romanes

Obwohl unser kleines Dorf nur etwa 350 - 400 Einwohner hat, bietet es doch alles, was man für den täglichen Bedarf braucht. Vom Milagrosa aus können Sie alles in wenigen Minuten zu Fuß erreichen (und sich dabei stramme Waden erlaufen): Wenn Sie die Straße bergauf ins Dorf gehen, finden Sie rechts an der Kreuzung zur Hauptstraße Susannas kleinen Supermarkt. Von Obst und Gemüse über Fleisch und Milchprodukte bekommen Sie alles für den Alltag. Folgen Sie der Hauptstraße nach rechts (morgens einfach dem Geruch folgen), kommen Sie zur "El Mastrén" Backstube. Das Brot ist nicht nur köstlich, sondern obendrein bio und sowohl für spanische als auch deutsche Verhältnisse wirklich hervorragend. Wenn Ihnen nach einem deftigen Roggenbrot ist, sind Sie dort an der richtigen Adresse. "El Mastrén" ist allerdings wirklich nur eine Backstube ohne Ladengeschäft; das Brot wird in die umliegenden Supermärkte geliefert. Morgens gegen 8.00 Uhr können Sie allerdings vorbei kommen und direkt Brot kaufen oder auch vorbestellen – frischer geht es nicht.

Nachmittags sollten Sie einen kurzen Spaziergang zu "Paco" machen. Gehen Sie die Hauptstraße nach links, bis Sie zu seinem kleinen Kiosk kommen. Der mag nichts Besonderes sein, aber am Nachmittag trifft man sich dort auf einen Cortado oder ein Bier als Aperitif. Das Bier kommt aus Pacos eigener Brauerei (ja, Los Romanes hat sein eigenes Bier) und der Blick von der kleinen Terrasse auf den Embalse de Viñuela ist einfach herrlich.

Den Rest von Los Romanes entdecken Sie selbst: Sie werden die Ölmühle und den zugehörigen Supermarkt finden, das Schwimmbad, ein Museum und vielleicht sogar die Tankstelle.

Los RomanesLos RomanesLos RomanesLos Romanes
Wein

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

hier zeigen wir Ihnen gerne eine Google-Map der Gegend um das Milagrosa und Los Romanes. Weil beim Laden Ihre IP-Adresse an Google übertragen wird, fragen wir vorher nach ob Ihnen das recht ist.

Mehr Information in unserer » Datenschutzerklärung.

» Ja, die Karte anzeigen

Castillejos CastellejosCastillejosEmbalse de VinuelaHalbinsel im Embalse de Vinuela

Einkaufen

Samstags vormittags können Sie an der Schnellstraße Richtung Süden sogar einen Mini-Biomarkt finden. Mit seinen beiden Ständen ist er sehr überschaubar, aber es gibt vorzüglichen Käse, einen wirklich trinkbaren Rotwein und frisches Obst und Gemüse – Letzteres ist seltsamerweise keine Selbstverständlichkeit in der Gegend.

Für einen Großeinkauf fahren Sie bis zur Autobahn in Torre del Mar. Direkt an der Auffahrt ist ein Eroski. Dort gibt es alles, was moderne Supermärkte eben zu bieten haben, von der Badehose bis zur Tiefkühlpizza.

Ausflüge

Andalusien hat Urlaubern eine Menge zu bieten und auch wir konnten in den letzten Jahren längst nicht alles entdecken, was in der näheren und weiteren Umgebung von Los Romanes entdeckenswert ist. Wenn Sie einen Tipp für uns haben, dann schreiben Sie uns – wir sind immer dankbar für neue Anregungen.

Granada und Alhambra

GranadaGranada – AlhambraGranada – AlhambraGranada – Alhambra

Mindestens einen Tag sollten Sie für eine Fahrt nach Granada einplanen, um sich dort die Altstadt und die Alhambra anzusehen. Ja, es ist eigentlich immer voll dort, und ja, Ihnen werden die Füße wehtun von der Lauferei; dennoch sollten Sie sich die sagenhafte Anlage der Stadt und der Paläste nicht entgehen lassen, die ein Highlight in Andalusien sind und vollkommen zurecht zum Weltkulturerbe gehören. Über die Autobahn sind es etwa anderthalb Stunden Fahrt – das ist zwar die längere Entfernung als über die Landstraße, aber die kürzere Fahrzeit – bis Granada.

Ihre Tickets für die Alhambra müssen Sie allerdings schon vorher im Internet kaufen. Um an der Tageskasse eine Karte zu bekommen, müsste das schon Ihr absoluter Glückstag werden. Im Allgemeinen buchen Sie ein Ticket für eine bestimmte Einlasszeit und zu dieser Zeit sollten Sie auch wirklich vor Ort sein.

Castillo des Zalia

Torremolinos

Wenn Sie es einmal lebhafter haben und bummeln oder shoppen wollen, ist Torremolinos eine gute Wahl. Der Badeort ist am schnellsten über die Autobahn zu erreichen und liegt kurz hinter der Abfahrt zum Flughafen Malaga. Die Strecke ist beschildert. Von unserem Haus aus sind Sie in einer Stunde in Torremolinos.

Torremolinos hat einen hübschen Strand und eine Fußgängerzone mit vielen kleinen Boutiquen, in denen Sie nach Herzenslust stöbern können. Danach entspannen Sie sich in einem der vielen Strandcafés oder -restaurants.

So leer wie auf unseren Fotos ist es im Sommer natürlich nicht, aber in der Vorsaison haben Sie dort viel Platz und Muße.

Palme

Anreise

Anreise

Sobald Sie die größeren Städte verlassen, wird Sie der öffentliche Nahverkehr in Spanien nicht weit bringen; wahrscheinlich ist er noch schlechter als der ländliche ÖPNV in Deutschland.

Am einfachsten ist die Anreise mit dem Flugzeug und einem Mietwagen. Der nächste Flughafen ist Malaga, der ziemlich genau eine Autostunde entfernt ist. Aber auch eine Anreise über Granada ist möglich. Sie dauert vom Flughafen aus etwa eine Stunde länger. Wir haben gute Erfahrungen mit den Mietwagen von Sol Auto gemacht. Die Wagen haben zwar im Allgemeinen einige Kilometer mehr auf dem Tacho als man das von großen Mietwagenfirmen kennt, aber dafür sind sie erstens günstiger und zweitens ersparen Sie sich das Anstehen am Schalter, wenn Sie vorher online gebucht haben: Sie werden am Flughafen-Ausgang abgeholt und direkt zu Ihrem Mietwagen gebracht. Das ist sehr komfortabel und geht schnell. Wenn Sie noch nicht in Spanien Auto gefahren sind, lassen Sie sich sagen, dass Radarkontrollen häufig sind und Geschwindigkeitsübertretungen rigoros geahndet werden (wir glauben das nicht, wir wissen es).

Von Malaga aus halten Sie sich auf der Autobahn in Richtung Almeria bis Sie nach 35 bis 45 Minuten – je nach Verkehrslage – zur Ausfahrt Torre del Mar kommen. Hier fahren Sie ab und folgen der Straße zuerst Richtung Velez-Malaga und dann einfach weiter nach Norden. Es wird hügeliger und nach ca. 20 Minuten trifft die Straße auf den Stausee "Embalse de Vinuela". Direkt dort ist eine 40er-Zone, die sie nicht verfehlen können. Direkt dahinter ist ein Abzweig nach Los Romanes, den Sie ignorieren. Sie folgen stattdessen dem Seeufer vorbei an einem Camping-Platz mit Restaurant. Etwa 500 Meter dahinter warnt ein Schild vor querenden Kühen und es führt eine unscheinbare Straße links in die Olivenhaine. Dort biegen Sie ein und nach kurzer Fahrt ist das Milagrosa das erste Haus auf der rechten Seite. Die etwas schmale Einfahrt treffen Sie am besten, wenn Sie zuerst vorbeifahren, ein Stück oberhalb wenden und dann von oben kommen. Herzlich willkommen!

Kontakt & Buchung

Willkommen in der Casa Milagrosa
Olive